Werder Bremen-Presseservice: SV Werder testet am Freitag

31. Oktober 2011 Fußball, Schlagzeilen

Werder Bremen-Presseservice: SV Werder testet am Freitag, 11.11.2011, um 18 Uhr beim Zweitligisten Eintracht Braunschweig

… weiter

HSV-Presseservice: Anmeldungen zu Uwe Seelers Geburtstag

31. Oktober 2011 Fußball, Schlagzeilen

HSV-Presseservice: Anmeldungen zu Uwe Seelers Geburtstag

Am Samstag, 05. November 2011, wird Uwe Seeler in der Platin Lounge der Imtech Arena seinen 75. Geburtstag feiern. Ab 12 Uhr werden die Gäste im Empfangsbereich eintreffen. Auf Wunsch des Geburtstagskindes sind Interviews mit den Gästen und Uwe Seeler nur zu Beginn der Veranstaltung am Roten Teppich möglich.

… weiter

Sky: Dieter Hecking räumt mit Gerüchten auf: „Gab nie eine Anfrage oder Angebot vom HSV“

30. Oktober 2011 Fußball, Schlagzeilen

Dieter Hecking räumt mit Gerüchten auf: „Gab nie eine Anfrage oder Angebot vom HSV“

Dieter Hecking räumt mit Gerüchten auf: „Gab nie eine Anfrage oder Angebot vom HSV“

– Nürnbergs Trainer über seinen Ruf: „Werde mich nie verbiegen für die Medien“
– Sky Experte Sammer begeistert vom FC Bayern: „Gibt keine Schwachpunkte“

In Sky90 debattierten u.a. Sky Experte Matthias Sammer und Nürnbergs Trainer Dieter Hecking über die wichtigsten Ereignisse rund um den 11.Spieltag der Fußball-Bundesliga.

Dieter Hecking … weiter

Sky: Indien-Sieger Vettel: „Unsere Gedanken sind bei Wheldon und Simoncelli“

30. Oktober 2011 Motorsport, Schlagzeilen

Indien-Sieger Vettel: „Unsere Gedanken sind bei Wheldon und Simoncelli“

Sky Experte Marc Surer über Vettel: „Einfach zu gut“

Die Stimmen zum Großen Preis von Indien bei Sky.

Sieger Sebastian Vettel (Red Bull) … weiter

Sky: Hoffenheims Tom Starke klagt an: „Raul lügt!“

29. Oktober 2011 Fußball, Schlagzeilen

Hoffenheims Tom Starke klagt an: „Raul lügt!“

Die wichtigsten Stimmen zu den Samstagnachmittagsspielen des 11.Spieltages der Fußball-Bundesliga bei Sky.

Tom Starke (1899 Hoffenheim) über das Handspiel von Raul vor dem Schalker Führungstreffer: „Er macht das Tor ganz klar mit der Hand, deswegen ist er ein irreguläres Tor. Der Schiedsrichter hat es nicht gesehen, er hat ihn (Raul) gefragt. Raul hat dann verneint. Selbst so ein Sportsmann hat es nötig zu lügen.“

Holger Stanislawski (Trainer 1899 Hoffenheim) über das Handspiel von Raul: „Wenn der Schiedsrichter schon zu ihm (Raul) hingeht, dann hat er es auch wahrgenommen. Dann darf er das Tor nicht pfeifen. Es wird jetzt wieder von 1000 Schiedsrichter-Experten auseinander gepflückt, so dass der Schiedsrichter Recht bekommt. Insofern brauchen wir uns nicht darüber aufregen. Das ist ein Klientel, das unantastbar ist.“

Raul (Schalke 04) über sein Handspiel vor dem 1:0: „Das war für mich ein reguläres Tor. Ich spiele zwar den Ball mit der Hand, aber es war keine Absicht.“

Sky Experte Markus Merk zu der fragwürdigen Szene: „Absolut unabsichtlich. Das Tor ist korrekt. Der Schiedsrichter ist gefordert, wenn es Diskussionen gibt, beim Spieler nachzufragen. Das hat er getan. Alles richtig gemacht in dieser Situation.“

Sky Experte Jan Aage Fjörtoft zu der fragwürdigen Szene: „Raul ist Gott, kein Handballer.“

Mario Gomez (FC Bayern München) nach dem 4:0 gegen den 1.FC Nürnberg: „Es geht immer besser! Wir hätten heute wieder mal in der zweiten Halbzeit mehr Zug nach vorne haben können. Wir haben es souverän nach Hause gespielt. Vielen Spielern war das Spiel am Mittwoch schon im Kopf. Die Fans müssen uns verzeihen, wenn wir nach einem 3:0 oder 4:0 nicht mehr ganz so aggressiv nach vorne spielen, weil wir an die nächsten Wochen denken müssen.“ Über die Qualität des Gegners: „Das (Nürnberg) ist keine Laufkundschaft. Wir müssen viel dafür tun. Wenn wir so spielen wie am Anfang heute, dann ist es einfach schwer für die Gegner. Dann hat das weniger damit zu tun, dass die Gegner so schwach sind, sondern wir so stark.“

Philipp Wollscheid (1.FC Nürnberg) nach dem Spiel: „Bayern hat uns regelrecht vorgeführt! Sie haben gespielt, wie sie Lust hatten. Wir können froh sein, dass es nicht noch höher ausgegangen ist.“

Schiedsrichter Robert Hartmann über die Foulspiel von Wolfsburgs Keeper Diego Benaglio gegen Berlins Pierre-Michel Lasogga: „Die Elfmeterentscheidung war klar. Benaglio geht in Torwartmanier dort hin. Das ist mit Sicherheit eine Grenzsituation. Deswegen habe ich mich auf dem Platz, das ist auch unsere Anweisung, für die geringere Strafe entschieden. Nach Ansicht der Fernsehbilder kommt man zu dem Schluss, dass die Rote Karte hier doch die richtige Entscheidung gewesen wäre.“

Jürgen Klopp (Trainer Borussia Dortmund) über das Foulspiel von Cristian Molinaro gegen Mario Götze: „Aus meiner Sicht ein ganz klarer Elfmeter, ohne Wenn und Aber. Ich habe es schon einmal gesagt: Das ist so nicht in Ordnung. Es ist nicht nur so, dass er (Schiedsrichter Manuel Gräfe) ihm sozusagen eine Schwalbe unterstellt. Danach waren fünf Aktionen, in dem er ihm enge Zweikämpfe weg pfeift nach dem Motto: So, pass mal auf: Wenn du meinst, du kannst mich da vorne verarschen … weiter

Sky: Max Eberl poltert gegen Bayern: „Paradox!“

29. Oktober 2011 Fußball, Schlagzeilen

Max Eberl poltert gegen Bayern: „Paradox!“

Im Vorlauf der Samstagnachmittagsspiele der Fußball-Bundesliga äußerte sich Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl zum Interesse des FC Bayern München an Jung-Nationalspieler Marco Reus.

… weiter

ARD und ZDF setzen erfolgreiche Partnerschaft mit DSV fort

28. Oktober 2011 Schlagzeilen, Wintersport

ARD und ZDF setzen erfolgreiche Partnerschaft mit DSV fort

Skisport auch künftig im öffentlich-rechtlichen Fernsehen: Der Deutsche Skiverband und SportA, die Sportrechteagentur von ARD/ZDF, haben sich auf eine Verlängerung ihres Vertrages um vier Saisons verständigt.

… weiter

Sky: Vettel, Kaymer, Sammer, Effenberg, Hecking, Zach und die Stars der Premier League

Vettel, Kaymer, Sammer, Effenberg, Hecking, Zach und die Stars der Premier League – am Wochenende alle live auf Sky

… weiter

ZDF: Bundesliga-Abendspiel Mainz gegen Bremen im „aktuellen sportstudio“

27. Oktober 2011 Fußball, Motorsport, Schlagzeilen

Bundesliga-Abendspiel Mainz gegen Bremen im „aktuellen sportstudio“
DFB-Pokal-Auslosung live in der „ZDF SPORTreportage“ am Sonntag

… weiter

Sky: Mainzer Elfmeter-Held Christian Wetklo: „Solche Augenblicke sind unbezahlbar“

27. Oktober 2011 Fußball, Schlagzeilen

Mainzer Elfmeter-Held Christian Wetklo: „Solche Augenblicke sind unbezahlbar“

– Jörg Butt erklärt Bayern-Geheimnis : „Trainer hat es geschafft, dass sich alle zugehörig fühlen“
– Club-Trainer Dieter Hecking: „Wichtige Erfahrung für unser junges Gemüse“

In der 2. Runde des DFB-Pokals gewinnt der FC Bayern mit 6:0 gegen Außenseiter FC Ingolstadt. Die Stimmen zu diesem und anderen Mittwochs-Spielen bei Sky.

Christian Wetklo (Torhüter Mainz 05)

… weiter

ZDF: Bis zu 6,9 Millionen sahen DFB-Pokal im ZDF

26. Oktober 2011 Fußball, Schlagzeilen

Bis zu 6,9 Millionen sahen DFB-Pokal im ZDF

Durchschnittlich 6,03 Millionen Zuschauer sahen am Dienstag, 25. Oktober 2011, die Live-Übertragung des DFB-Pokalspiels Borussia Dortmund gegen Dynamo Dresden im ZDF. Das entspricht einem Marktanteil von 19,6 Prozent. In der Schlussphase verfolgten 6,90 Millionen Fußballfreunde die Partie, die mit einem 2:0-Sieg des deutschen Meisters aus Dortmund endete.

… weiter

HSV-Presseservice: Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern

26. Oktober 2011 Fußball, Schlagzeilen

HSV-Presseservice: Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern

Sehr geehrte Damen und Herren,

… weiter

Boxen

Rheinische Post: Kommentar / NRW hält bei Fußfesseln Maß = Von Thomas Reisener

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Die elektronische Fußfessel ist so etwas wie ein Symbol für das umstrittene neue Polizeigesetz in NRW: ein Sender am Fuß von potenziellen Terroristen und Stalkern, der Alarm schlägt, wenn der Träger bestimmte Orte oder Personen … Lesen Sie hier weiter…

Boxen live im ZDF

ZDF [Newsroom]

"Die Finals Berlin 2019": Voller Erfolg für ARD und ZDF

ARD Das Erste [Newsroom]München (ots) – Die "Finals" in Berlin haben nicht nur die Zuschauer vor Ort begeistert, auch die Berichterstattung bei ARD und ZDF ist auf bemerkenswerte Resonanz gestoßen. Beide Sender hatten am Samstag, 3. August, und Sonntag, 4. August 2019, … Lesen Sie hier weiter…

"Die Finals Berlin 2019": Voller Erfolg für ARD und ZDF

ZDF [Newsroom]

Anzeige

 

 

Anzeige

 

 

Wintersport

KJK Sports gibt den Abschluss des Kaufs von 100 % von Baltic Bicycle Trade UAB bekannt

KJK Sports [Newsroom]Luxemburg (ots/PRNewswire) – KJK Fund III S.C.A. SICAV-RAIF, beraten von KJK Management SA und handelnd durch seine Investmentgesellschaft für Sportartikel mit Sitz in Luxemburg, KJK Sports (gemeinsam "KJK"), freut sich, bekanntzugeben, dass es 100 … Lesen Sie hier weiter…

BERLINER MORGENPOST: Sehnsuchtsort Berlin / Leitartikel von Dietmar Wenck zu Finals in Berlin

BERLINER MORGENPOST [Newsroom]Berlin (ots) – Kurzform: Mag sein, dass die Berliner unfähig sind, Flughäfen zu bauen, funktionierende S-Bahnzüge oder Schulgebäude, für die man sich nicht schämen muss. Aber Sport kann die deutsche Metropole, trotz so vieler gescheiterter … Lesen Sie hier weiter…

BERLINER MORGENPOST: Sehnsuchtsort Berlin / Leitartikel von Dietmar Wenck zu Finals in Berlin

BERLINER MORGENPOST [Newsroom]Berlin (ots) – Kurzform: Mag sein, dass die Berliner unfähig sind, Flughäfen zu bauen, funktionierende S-Bahnzüge oder Schulgebäude, für die man sich nicht schämen muss. Aber Sport kann die deutsche Metropole, trotz so vieler gescheiterter … Lesen Sie hier weiter…

Pressemitteilung: Der Weg ist das Ziel – Sehnsuchtsort Rennsteig

Thüringer Tourismus GmbH [Newsroom]

Lea Wagner moderiert "SWR Sport"

SWR – Südwestrundfunk [Newsroom]

KJK Sport gibt die Unterzeichnung einer Vereinbarung für den Kauf von 100 % von Baltic Bicycle Trade UAB bekannt

KJK Sports [Newsroom]Luxemburg (ots/PRNewswire) – KJK Fund III S.C.A. SICAV-RAIF, beraten von KJK Management SA und handelnd durch seine hundertprozentige Investmentgesellschaft für Sportartikel mit Sitz in Luxemburg, KJK Sports (zusammen "KJK"), freut sich, … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

 

Motorsport

BERLINER MORGENPOST: Angekündigter Notstand / Kommentar von Joachim Fahrun zur Pflegesituation

BERLINER MORGENPOST [Newsroom]Berlin (ots) – Kurzform: Wenn wir nicht alle im Alter nur noch aufbewahrt werden wollen, sollten wir schnell alles tun, was die Situation der Pflegenden verbessert. Vor allem muss Stress aus diesem anspruchsvollen Beruf genommen werden. Zu viele … Lesen Sie hier weiter…

Rheinische Post: Personalmangel der Bundespolizei auch am Bahnhof Iserlohn

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Der Bahnhof in Iserlohn, an dem am Samstag zwei Menschen mutmaßlich von einem 43-Jährigen erstochen wurden, gehört zu den Wachen, in denen die Bundespolizei wegen Personalmangels nicht mit der vollen Sollstärke vertreten ist. In … Lesen Sie hier weiter…

Syrien ist tödlichster Ort der Welt: Immer mehr Helfer werden zur Zielscheibe, Humanitäre Akteure ziehen sich zurück und Krankenhäuser geraten an ihre Grenzen

Islamic Relief Deutschland e.V. [Newsroom]

19. August: Welttag der humanitären Hilfe / Humanitäre Helfer brauchen weltweit unsere Solidarität / – Noch nie waren so viele Menschen auf Nothilfe angewiesen

UNO-Flüchtlingshilfe e.V. [Newsroom]Bonn (ots) – Anlässlich des Welttags der humanitären Hilfe (19.8.) erinnert die UNO-Flüchtlingshilfe, nationaler Partner des Flüchtlingshilfswerkes der Vereinten Nationen (UNHCR), an das Engagement tausender Helfer*innen weltweit: sie setzen sich … Lesen Sie hier weiter…

NOZ: Fotograf York Hovest will ohne Seeerfahrung über den Atlantik rudern

Neue Osnabrücker Zeitung [Newsroom]Osnabrück (ots) – 41-Jähriger möchte Datenbank zur Rettung der Ozeane bewerben – Training auf dem Starnberger See Osnabrück. Obwohl alle drei über keinerlei Hochseeerfahrungen verfügen, plant der Münchner Fotograf York Hovest (41) zusammen mit zwei … Lesen Sie hier weiter…

Festival-Markt: Wacken soll internationalen Gesellschafter bekommen

new business [Newsroom]Hamburg (ots) – Das 1990 gegründete Festival Wacken Open Air hat sich als Mega-Event im Heavy Metal-Markt etabliert. Organisatorisch steht die ICS Festival Service GmbH mit Sitz in Wacken sowie die ICS GmbH International Concert Service, ebenfalls … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige